Die Personalvorsorgestiftung Bethanien investiert einen bedeutenden Teil ihrer Anlagen in sorgfältig ausgewählte Wohn- und Geschäftshäuser. Der Stiftungsrat berücksichtigt dabei den geographischen Aspekt wie auch den Mix von Wohn- und Gewerbeeinheiten. Per Ende 2019 betrug der Immobilienanteil (Direktanlagen) 39,0 % oder CHF 54 Mio. Darin enthalten sind die Um- und Neubauprojekte mit bereits erfolgten Zahlungen gemäss Baufortschritt. Im Ausland sind umgerechnet rund CHF 1,2 Mio. indirekt angelegt. Der Stiftungsrat ist überzeugt, dass mit dem hohen Strategiewert von rund einem Drittel in der Kategorie Immobilien ein konstanter Beitrag an die positive Rendite der Personalvorsorgestiftung Bethanien erwirtschaftet werden kann und damit die Erfüllung des Vorsorgezwecks gewährleistet ist.

Die Stiftung ist heute Eigentümerin von neun Mietliegenschaften. Eine Liegenschaft wurde totalsaniert und konnte im November bezogen werden. Die zwei neuen Mehrfamilienhäuser wurden im Verlaufe der zweiten Jahreshälfte fertig gestellt.

Die Liegenschaften werden von einer externen Immobilien-Verwaltung bewirtschaftet und betreut. Um- und Neubauprojekte werden in enger Zusammenarbeit mit dem Stiftungsrat geplant und realisiert. Die Bewirtschafter stehen dem Stiftungsrat dort beratend zur Seite, wo Fachkompetenz gefragt ist. Zudem fließen wichtige Erfahrungen im Bereich „Betreutes Wohnen“ ein, was wiederum einer Zielgruppe der angeschlossenen Unternehmen entspricht.

  • Mehrfamilienhaus in Wädenswil

    Im Staubeweidli 17 / 19 / 21, 8820 Wädenswil

    Die drei 1982 erbauten Mehrfamilienhäuser umfassen 12 / 9 / 12 Wohnungen.
    2016 wurde die komplette Aussenhülle saniert.

    Anlagevolumen:

    • CHF 4,3 Mio.
    • CHF 3,9 Mio.
    • CHF 4,5 Mio.
  • Gewerbebau in Wädenswil

    Seestrasse 13, 8820 Wädenswil

    Die Anlage umfasst 4 Gewerbeeinheiten. 1992 wurde die Gebäude gebaut und 2016 fand eine erste Fassadensanierung statt.

    Anlagevolumen:

    • CHF 7,3 Mio.
  • Alterswohnungen in Zürich-Höngg

    Schärrergasse 3, 8049 Zürich

    1992 wurden die 22 Alterswohnungen und die 2 Gewerbeeinheiten erbaut.

    Anlagevolumen:

    • CHF 6,3 Mio.
  • Wohnungen und Gewerbe in Zürich-Höngg

    Limmattalstrasse 206, 8049 Zürich

    Die 7 Gewerbeeinheiten und die einte Wohnung wurden 1992 erbaut.

    Anlagevolumen:

    • CHF 3,9 Mio.
  • Mehrfamilienhaus in Laufen-Uhwiesen

    Der Bau des Mehrfamilienhauses ist fertig gestellt und bezugsbereit.

    • 11 Wohnungen
    • Baujahr 2018 / 2019
    • CHF 6 Mio.
  • Wohnungen und Gewerbe in St. Gallen

    Kräzernstrasse 68, 9015 St. Gallen

    Die Liegenschaft ist totalsaniert. Die Gewerbeeinheit ist an die Spitex Parta AG, die Wohnungen sind an einen Betrieb der Diakonie Bethanien vermietet.

    • 8 Wohnungen
    • 1 Gewerbeeinheit „Spitex“
    • Baujahr 1984, Sanierung 2019
    • CHF 5,7 Mio.
  • Mehrfamilienhaus in Hallwil

    Haldenweg, 5705 Hallwil

    Der Bau des Mehrfamilienhauses ist fertig gestellt und bezugsbereit.

    • 13 Wohnungen
    • Baujahr 2018 / 2019
    • CHF 6,25 Mio.

Kennen Sie unsere Wertschriftenanlagen?